permalink

0

Test: norax Katzen Schock Katzenfernhaltespray

Wenn Sie im Außenbereich Katzen von Ihrem Grundstück vertreiben wollen, dann ist norax Katzen Schock eines der besten Katzenfernhaltesprays die Sie für diesen Zweck bekommen können. Das Spray wird in einer 500ml Pumpsprayflasche (bekommen Sie hier für 8,99€) verkauft, funktioniert also ohne Treibgase.

Die Funktionsweise / Inhaltsstoffe

Katzen Schock von norax enthält Ätherische Öle, Duftstoffe und Methylnonylketon. Das Mittel riecht für Katzen sehr unangenehm, stört ihren Geschmacks- und Geruchssinn. Das sorgt auch dafür, dass die Katzen Orte automatisch meiden werden, an denen das Katzenfernhaltespray über einen gewissen Zeitraum (1-4 Wochen) hinweg regelmäßig angewendet wurde. Das Spray ist für Katzen nicht schädlich, Sie müssen also kein schlechtes Gewissen haben. Das Mittel funktioniert allerdings (so wie ALLE anderen Katzenfernhaltesprays auch) nicht bei allen Katzen, die Quote dieses Spray ist aber außergewöhnlich gut.

Mögliche Anwendungsbereiche

norax Katzen Schock ist nur für die Anwendung im Freien geeignet, ist also nicht für die Erziehung von Wohnungskatzen geeignet. Im Wohnraum sollten Sie andere Katzenfernhaltespray, wie zum Beispiel das Ssscat von Innotek, verwenden. Im Freien ist norax Katzenschock allerdings unschlagbar, so können Sie mit dem Mittel beispielsweise Katzen vertreiben, die Ihren Garten als Katzenklo missbrauchen oder Sie nachts mit Katengejammer wachhalten. Das Mittel ist im Vergleich zu Anderen sehr witterungsbeständig, was im Freien natürlich ein großer Vorteil ist. Außerdem kann norax Katzen Schock ohne Probleme auf Pflanzen gesprüht werden, ohne das diese einen Schaden davontragen.

Die Anwendung

Bringen Sie norax Katzenschock mit der Pumpsprayflasche in der ersten Woche der Anwendung täglich an den betroffenen Stellen auf. Nach der ersten Woche ist es nur noch nötig, jeden zweiten Tag nachzusprühen, solange bis die Katzen ihre unerwünschten Handlungsweisen abgestellt haben. Katzen merken sich Orte, die für sie unangenehm riechen und meiden diese zukünftig dauerhaft. Nach ein paar Wochen können Sie die Behandlung also beenden. Die 500ml einer Sprühflasche reichen aus um zwei betroffene Stellen über 3 Wochen hinweg zu behandeln.

Fazit

Perfekt für den Einsatz im Freien, günstig in der Anschaffung und mit sehr guter Erfolgsquote. Sehr zu empfehlen!

Mehr Infos über das Katzenfernhaltespray im Shop

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.